ORF 2, Seite 423 punkt 1, zum Inhalt springen.
Help
HELP
Unterseite 1 von 3
Netflix-Kunden erhalten Geld zurück
Nach einer Klage der Arbeiterkammer
(AK) wegen der Preiserhöhungen durch
den Streamingdienst Netflix in den
Jahren 2019 und 2020 gibt es nun eine
Einigung. Alle betroffenen Kund/innen
erhalten Geld zurück.
Aktuell verschickt Netflix an seine
Abonnent/innen per E-Mail ein Angebot
zu einer pauschalen Rückerstattung von
Mitgliedsgebühren - im Wert von 20 oder
30 Euro, je nachdem, ob die Person von
einer oder beiden Preiserhöhungen be-
troffen war, so die AK Oberösterreich
in einer Presseaussendung.
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.