ORF 2, Seite 472 punkt 1, zum Inhalt springen.
Nachrichten leicht verständlich
NACHRICHTEN
Politik
LEICHT VERSTÄNDLICH
Unterseite 1 von 2
Spanien, Norwegen und Irland erkennen
Palästina als eigenen Staat an
Spanien, Norwegen und Irland haben
Palästina als eigenen Staat anerkannt.
Das verkündeten die Regierungen der
3 Länder am Dienstag.
Damit wollen sie erreichen, dass die
Idee einer Zwei-Staaten-Lösung für
Israel und Palästina neuen Schwung
bekommt.
Zur Zeit sind die palästinensischen
Gebiete ein Teil von Israel. Israels
Regierung reagierte empört auf die
Anerkennung Palästinas durch Spanien,
Norwegen und Irland.
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.