ORF 2, Seite 421 punkt 1, zum Inhalt springen.
Help
HELP
Unterseite 1 von 4
Handyvertrag: Durch Wechsel der
Teuerung entkommen
Konsumentenschützer rechnen damit, dass
Handytarife ab nächstem Frühjahr teurer
werden. Die Mobilfunkanbieter haben in
ihren allgemeinen Geschäftsbedingungen
(AGB) sogenannte Wertsicherungsklauseln
beziehungsweise Indexanpassungsklau-
seln. Die drei großen Anbieter A1, Drei
und Magenta werden ihre Monatsgebühren
dann gemäß der Inflation erhöhen.
Doch nicht alle Mobilfunker werden
teurer. Alternativanbieter wie Spusu,
Hot und Yesss haben meist keine Inde-
xierung und sind bei den Tarifen
deutlich günstiger als die Großen. Ein
Wechsel zahlt sich aus.
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.