ORF 1, Seite 472 punkt 1, zum Inhalt springen.
Nachrichten leicht verständlich
NACHRICHTEN
Chronik
LEICHT VERSTÄNDLICH
Unterseite 1 von 2
Wurm-Mittel wurde heuer oft nach
Österreich geschmuggelt
Nach Österreich sind heuer sehr viele
Tabletten von dem Wurm-Mittel
Ivermectin geschmuggelt worden.
Ivermectin ist eigentlich Medizin für
Tiere. Man gibt sie zum Beispiel
Pferden, wenn sie Krankheiten mit
Würmern haben. Manche Menschen sagen
aber, Ivermectin hilft auch bei Corona.
Deshalb wurden offenbar viele Tabletten
nach Österreich geschmuggelt. Experten
warnen aber davor, das Wurm-Mittel zu
nehmen. Sie sagen, es kann gefährlich
für die Gesundheit sein.
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.