ORF 1, Seite 209 punkt 1, zum Inhalt springen.
Sport vom Tag
Formel 1
SPORT
Dschidda, 21.WM-Lauf
Mercedes vor Dschidda-GP im Glück
Mercedes besetzt beim heutigen ersten
GP von Saudi-Arabien mit Lewis Hamilton
und Valtteri Bottas die erste Startrei-
he und hat damit die klar besseren Kar-
ten im Rennen (18.30h). "Diese erste
Reihe fühlt sich nicht so an, als hät-
ten wir sie verdient", unterstrich der
Mercedes-Chefingenieur Andrew Shovlin.
Red-Bull-Pilot und WM-Leader Max Ver-
stappen verschenkte die Pole-Position
im Qualifying mit einem Fahrfehler in
der letzten Kurve, indem er die Mauer
touchierte. "Max hätte uns um eine hal-
be Sekunde geschlagen. Nur sein Fehler
brachte uns in die erste Startreihe",
betonte Mercedes-Teamchef Toto Wolff.
Formel 1 >
-
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.