ORF 1, Seite 127 punkt 1, zum Inhalt springen.
Politik International
International
POLITIK
Russische Fähre schwer beschädigt
Das ukrainische Militär hat laut eige-
nen Angaben bei einem Angriff auf den
russischen Hafen Kawkas eine für mili-
tärische Zwecke genutzte Fähre erheb-
lich beschädigt.
Dem ukrainischen Generalstab zufolge
handelt es sich um die Fähre
"Slawianin", die letzte Eisenbahnfähre
Russlands in der Region.
Russland hat diese Fähre demnach "zum
Transport von Eisenbahnwaggons, Fahr-
zeugen und Containern für militärische
Zwecke" genutzt.
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.