ORF 1, Seite 585 punkt 1, zum Inhalt springen.
Nachrichten leichter verständlich - Spezial (A2)
NACHRICHTEN Israel
LEICHTER VERSTÄNDLICH
Unterseite 1 von 4
Viele Kämpfe und Kriege seit
der Gründung von Israel
Seit der Gründung von dem Land Israel
hat es viele Kämpfe und Kriege gegeben.
Einer der arabisch-israelischen
Kriege war der Palästina-Krieg.
Damals griffen arabische Länder
im Jahr 1948 Israel an.
Das waren Ägypten, Jordanien,
Libanon, der Irak und Syrien.
Der Palästina-Krieg endete im Jahr
1949. Israel gewann den Krieg und
konnte sein Gebiet vergrößern.
Diese Seite verwendet nur für den Betrieb notwendige Cookies. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.